Nachtrag zur Sternstunde in Babenhausen

Trotz des schönen Wetters haben sich gestern in der Bürgermühle 30 Unternehmerinnen und Unternehmer zur Sternstunde für Unternehmer in Babenhausen eingefunden.

Uns hat es sehr viel Spaß gemacht und auch der Ausklang im Biergarten war genau das Richtige! 🙂

Wie versprochen, finden Sie hier noch die Folienpräsentationen der Referenten:

Uwe Hiltmann: Referenzenmarketing® – Lassen Sie ihren Kunden Gutes über Sie sagen
Christian Görtz: Nachfrage schaffen mit System
Melanie Huber: Conversational Marketing
Mathias Paul Weber: Win-Win Beziehungen mit dem Finanzamt
Andreas Richter: Beweg Deinen Hintern!

Vergessen Sie nicht, uns Ihr Feedback zu hinterlassen! Vielen Dank! 🙂

Comments 4

  1. Hallo Herr Lietz,
    auch ich fand es prima, inspirierend und habe sofort eine Anregung umgesetzt. Anbei eine Mail, die ich soeben von einem Besucher der Veranstaltung erhielt – nach dem Motto: “Lass doch die Kunden für Dich sprechen”. Auch ich verstehe meine Arbeit als Dienstleistung am Bürger/Unternehmer. Hier also in Auszügen die Mail meines Kunden, der mir die Veröffentlichung genehmigte:


    es war ein gelungener Abend, gestern Abend. Sicher weiß man das meiste, hat es studiert oder es wurde einem in das „Buch des Lebens“ geschrieben, jedoch war die kompakte Art der Präsentation (selbst für mich als Profi) eine sehr gute Methode, seine ursprünglichen Schätze zu heben.

    Erst dann, wenn man sie vergegenwärtigt bekommt, besinnt man sich wieder darauf – und lernt sie neu zu nutzen.

    Auch das anschließende Get-Together war wichtig.

    Ich denke, nur wer diese Informationen verinnerlicht und sie zu nutzen versteht, hat von dem Abend profitiert.

    Wenn einer meckern sollte (die gibt es überall), ist das nur der Beweis, dass derjenige sich selbst gegenüber unkritisch (oder unsensibel) ist – oder ganz einfach nur bildungsresistent.

    Und was haben wir nun noch vom gestrigen Abend mitgenommen? Melde dich bei deinem Kunden, nachdem du länger nichts mehr von ihm gehört hast und erkundige dich danach.

    … (die) Antwort kenne ich schon:

    No Money – No Honey – Not Funny!

    Und sollten sich die Zeiten wieder mal ändern, so würde es mich freuen, (…) ein „Faß aufzumachen!“

    Schöne Grüße von
    (…)

    BECKER-DESIGN
    Visuelle Kommunikation

    Wenckstraße 43 • 64289 Darmstadt
    Tel. 06151 – 784488 • Fax 06151 – 717733

  2. Post
    Author

    Vielen Dank für die Blumen! Aber hätten Sie nicht für einen vollen Saal gesorgt, hätte auch etwas gefehlt. 🙂
    Als Dienstleister haben Sie einen tollen Job geleistet.

    Ich denke, alle Referenten haben die Lokation und “die Babenhauser” gut gefunden und kommen gerne wieder. 😉

  3. Hallo Herr Lietz,
    der gestrige Abend hat mir sehr sehr gut gefallen. Ich habe mir bereits während der Vorträge viele Notizen gemacht, habe heute Nacht bereits Aktivitäten eingeleitet und Ziele neu definiert (ein paar Ziele mussten etwas “gerade gerückt” werden) und bin voller Energie und Tatendrang.
    Jeder Referent hat mir wichtige Impulse gegeben, die ich nach und nach umsetzen werde. Die 72 Stunden-Regel habe ich bereits beachtet und den heutigen Tag für diverse Telefonate mit Kunden und Kollegen genutzt.
    Es würde mich sehr freuen, wenn Sie und ihr “Team” mal wieder nach Babenhausen kommen – ich bin dabei!
    Herzliche Grüße,
    Silke Kasamas

  4. Post
    Author

    Liebe Frau Kasamas,
    Sie machen uns das größte Kompliment überhaupt. Wenn wir so viel bewirken konnten, kommen wir jederzeit gerne wieder 🙂
    Sie sprühen ja vor Tatkraft, ich bin beeindruckt!

    Aber, ich hatte es ja gleich am Anfang des Abends gesagt. Wenn der Raum bei so schönem Wetter brechend voll ist, dann sagt das auch etwas über die Qualität der Zuhörer.

    Babenhausen ist jetzt definitiv ein Geheimtipp für mich. 😉

Schreibe einen Kommentar